Grüß Gott!

Mitten im Dorf steht in Taufkirchen das Heimathaus. Mitten im Dorf sind auch die Freunde des Wolfschneiderhofes aktiv. Das über 200 Jahre alte Bauernanwesen mit Leben zu füllen, Heimatgeschichte zu vermitteln, Brauchtum und Heimatpflege weiter zu tragen und das gesellige und soziale Miteinander im Ort zu fördern, haben wir auf unsere "Fahne" geschrieben.
Sie sind herzlich willkommen.

Schauen Sie sich bei uns um!

Lesen Sie auch das Grußwort des 1. Vorsitzenden Helmut Rösch

Freunde gesucht – werden Sie Mitglied im Förderverein
»Freunde des Wolfschneiderhofes in Taufkirchen e.V.«

Aktuelles

DIE SÖLDE

DIE SÖLDE

Der Wolfschneiderhof, heute unser Heimathaus, war ursprünglich ein Kleinhäusler-Bauernhof, eine Sölde.
Eine interessante Geschichte, der man bei einem Besuch des Museums nachspüren kann ...

Weiterlesen …