Vorstandswahlen im Wolfschneiderhof

Stabwechsel bei den Freunden des Wolfschneiderhofes am 4. April 2019

In seinem Jahresbericht als Vorsitzender des Fördervereins konnte Helmut Rösch auf ein äußerst reges Vereinsleben im abgelaufenen Jahr zurückblicken.

Neben den nach wie vor gut besuchten traditionellen Veranstaltungen Starkbieranstich, Faschingskranzl, Frühjahrshoagascht, Johannidult, Lampionfest, Kirchweihnachmittag und Autorenlesung veranstalteten die Freunde des Wolfschneiderhofes 2018 auch wieder eine sehr interessante Ausflugsfahrt, die diesmal zu den Swarovski Kristallwelten und nach Innsbruck zu den Weihnachtsmärkten führte.

Der Heimatverein, der seit 1986 existiert, verfügt bei über 240 Mitgliedschaften (rund 400 Personen) über eine solide Finanzsituation, die ohne Zuschüsse der Gemeinde auskommt. Somit konnte der Vorstand nach erfolgter Kassenprüfung auch entlastet werden. Die anstehenden Neuwahlen von Vorstand und Beirat wurden in der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung von Wahlvorstand Eckhard Kalinowski durchgeführt. Herr Bürgermeister Sander besuchte nach kurzfristiger Einladung die Jahreshauptversammlung und wurde von den Mitgliedern herzlich begrüßt.

  • Der 1. Vorsitzende ist wiederum Helmut Rösch, zum Stellvertreter wurde Harald Baier gewählt.
  • Der bisherige Schatzmeister, Jörg Hermanns, ist in seinem Amt bestätigt worden.
  • Dem Beirat gehören an: Christa Basu, Jörg Hermanns, Agnes Laubhart, Alois Mittermair, Michael Müller, Marianne Pichler, Detlev Richter, Edith Rösch.
  • Zu Revisoren wurden wiederum Elfriede Schlosser und Rudi Beyerer bestellt.

Neben der Fortführung der allseits beliebten Veranstaltungen will der neu gewählte Vorstand und Beirat sein Augenmerk verstärkt auf die Arbeit mit Kindergarten- und Schulkindern legen.

So stehen die weitere Förderung und Ausgestaltung des Heimatmuseums, die Belebung der Brauchtumspflege und die noch intensivere Vermittlung der Heimatgeschichte auf der Agenda.

Darüber hinaus soll der Kontakt und die Zusammenarbeit mit den örtlichen und benachbarten Vereinen ausgebaut werden. Verstärken will die neue Mannschaft auch die Öffentlichkeitsarbeit.

Mit großem Dank wurde Lucia Kornblum aus dem Beirat verabschiedet. Sie wird aber weiterhin für den Bauerngarten und alle weiteren Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

Helmut Rösch

Die nachfolgenden Bilder wurden honorarfrei zur Verfügung gestellt von Claus Schunk.

Bild 1 (von links nach rechts): Vorstand

  • Helmut Rösch, 1. Vorstand,
  • Edith Rösch, Schriftführerin
  • Jörg Hermanns, Schatzmeister
  • Harald Baier, 2. Vorstand

Bild 2 (von links nach rechts): Vorstand & Beirat

  • unten: Edith Rösch, Christa Basu, Marianne Pichler, Agnes Laubhart
  • oben: Harald Baier, Michael Müller, Jörg Hermanns, Helmut Rösch, Alois Mittermair, Detlev Richter

Zurück

Einen Kommentar schreiben