Zur Trauerfeier Gordian Baier am Dienstag, 26.07.2016

Gordian Baier († 10.07.2016) mit dem Bauernpaar for dem Wolfschneiderhof 2015

Diese denkwürdige, berührende und zu Herzen gehende Trauerfeier für Gordian Baier wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben!

Herr Geistlicher Rat Pfarrer Helmut Fried hat in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in sehr bewegten und einfühlsamen Worten den Lebenslauf und auch das Wirken im Wolfschneiderhof und anderen Vereinen dargestellt. Auch Gordians unermüdlicher Einsatz bis zum Schluss für unser aller Wohl wurde ausführlich gewürdigt.

Fahnenabordnungen der Schützen für ihren Ehrenkommandanten des Salutzuges, befreundete Schützenvereine, Veteranen, Feuerwehr und die Standarte des Wolfschneiderhofes säumten in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer den Sarg.

Mehrere hundert Trauergäste nahmen Abschied und gedachten ihrem Freund, auf den man sich immer verlassen konnte. So jemand war Gordian Baier, der den Förderverein des Wolfschneiderhofes als Gründungsmitglied mit aus der Taufe gehoben hat und diesem 30 Jahre aktiv treu geblieben ist.

Unermüdlich tätig und mit Rat und Tat uns allen in jeder Situation zur Seite gestanden – Gordi, so behalten wir Dich in Erinnerung!

Helmut Rösch


Deads mi fei ned ganz vergessen
bsuchts mi hoid diamoi im Jahr!
Denkts wia mia beinanda g’sessn
denkts an des wias oima war.

Daat so gern mit Eich no lache
dat so gern mit Eich dischkriern,
oft denk i: Wos werdn’s jetzt macha?
Wenn i so dahin sinnier.

As Leb'n vergeht so schnei, schaugts her,
rackern, schuftn, was dalanga
aus is, plötzlich bist neamd’s wer.
Dann liagst a am Friedhof draussn,
staad is und koa Mensch mer kimmt.
Muasst alloanigs weiter hausen,
weil koa Mensch sich Zeit mehr nimmt.

Des is hart und duat arg schmerzn,
werd‘s es schon no inne werd’n,
wenn ma Zeitlang hod von Herzen
und man kriagt neamds z’seng und hörn.

Drum deats mi hoid ned ganz vergessen,
bsuachts mi hoid diamoi im Jahr,
denkts wia mia beieinanda g’sessen,
denkt an des wias oimoi war.

Lieber Gordian, wir sind in Gedanken immer bei Dir!

Angelika Steidle

Zurück

Einen Kommentar schreiben