Frühjahrshoagascht am Freitag, 7. April 2017

Ein urgemütlicher Abend im rustikalen Ambiente des Bauernstadls erwartet Sie am Freitag, 7. April 2017 ab 19:00 Uhr im Wolfschneiderhof, Münchener Str. 12, Taufkirchen.

Der Eintritt ist wie immer frei.

Zum traditionellen Frühjahrshoagascht unterhält uns der „Ottobrunner Viergesang“: Max Mory, Hermann Mader, Peter Bruha, Zitherbegleitung: Toni Trost

Angelika Steidle-Hagl liest frühlingsfrische Gedichte und Gschichten aus ihrem großen Repertoire. Lachen als Therapie nimmt den Menschen ganzheitlich wahr. Es stärkt Körper und Psyche zugleich. Humor wirkt auf vielfältige Weise positiv.

Für die Hungrigen und Durstigen wird natürlich ausreichend aufgetischt.
Bäckerei Tobias Götz und Metzgerei Niedermeier – Thomas von Zerboni - sorgen mit verschiedensten Schmankerln bestens für das leibliche Wohl. Getränke sind reichlich vorhanden, auch für Nachschub ist diesmal gesorgt.

Palmbuschen – liebevoll gebunden von Agnes Laubhart – sind an diesem Abend wieder zu erwerben, der Erlös kommt der Stiftung KlinikClowns in Freising zugute.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.