LAMPIONS LADEN ZUM FEST

Ein beschaulicher Sommerabend im weitläufigen Anwesen des Wolfschneiderhofes ist der passende Rahmen für das traditionelle Lampionfest der Freunde des Wolfschneiderhofes.

Ab 19:00 Uhr warten deftige Brotzeiten, erfrischende Getränke und original bayerische Blasmusik, schmissig vorgetragen von den Siegertsbrunner Dorfmusikanten, auf die Besucher.

Wenn es dann langsam dunkel wird, sorgen unzählige Lämpchen und Lampions für eine urgemütliche Abendstimmung im ansprechenden Ambiente des uralten Bauernanwesens. Auf dem speziell dafür aufgestellten Podium bitten die Musikanten die Gäste zum Tanz.

Das Lampionfest ist bei vielen Taufkirchnern ein beliebter Treffpunkt, um sich mit Bekannten gemütlich zusammen zu setzen, sich auszutauschen und bei zünftiger musikalischer Begleitung ein paar schöne Stunden an einem lauen Sommerabend zu verbringen.

Der Eintritt ist in hergebrachter Tradition frei. Das Lampionfest findet bei jeder Witterung statt. Bei Regen werden die Gäste im Stadel bewirtet.

Schauen Sie doch auch vorbei!

Die Freunde des Wolfschneiderhofes freuen sich auf Sie.

 

 

 

 

 

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.